Rheumatologie

Rheumatologie

Das Wort „Rheuma“ geht auf das Griechische „rheo“ zurück und bedeutet „fliessen“. In der antiken Säftelehre (Humoralpathologie) wurde Rheumatismus als das „Fliessen schlechter Säfte“ verstanden. Damit könnte das ...
Psychiatrie

Psychiatrie

Was kann eine psychiatrisch-psychotherapeutische Praxis anbieten? Umwerfendes Elend kann den Menschen jederzeit befallen und aus dem Gleichgewicht bringen. Der entstehende Stress hat grossen Einfluss auf die ...
Psychotherapie

Psychotherapie

In der Psychotherapie stehen nicht das Gehirn und seine Beeinflussungsmöglichkeiten im Vordergrund, sondern die betroffene Person in ihrer Auseinandersetzung mit der Umwelt. Mit Umwelt sind in diesem ...
Rheumatologie und Sportmedizin

Sportmedizin

Die Sportmedizin beschäftigt sich mit den Einflüssen von Training, körperlicher Aktivität, aber auch Inaktivität, auf die Gesundheit von Sportlern und Nichtsportlern jeden Alters. Aus diesen Erkenntnissen ...
Equicoaching

Equicoaching

Beim Equicoaching handelt es sich um eine interaktive Begleitung mit einem Pferd. Bei vielen Lebensproblemen, Schmerzen oder Ängsten verhalten sich die Pferde den betroffenen Menschen gegenüber als feinfühlige ...